Der Schlauchwagen (SW KatS) ist ein Katastrophenschutz-Fahrzeug des Bundes, das in der Stadt Mönchengladbach als Ergänzungsfahrzeug stationiert ist.

Dieses Fahrzeug ist für das Verlegen von bis zu 2.000 Metern Schlauchmaterial, während der Fahrt, geeignet. Einsatzschwerpunkt sind Einsatzstellen, bei denen mit einer Wasserversorgung über lange Wegstrecken das Löschwasser zugeführt werden muss. Des Weiteren verfügt das Fahrzeug über eine Beladung für Unwettereinsätze.

 

Funkrufname: Florian Mönchengladbach 11/SW2000/21

Baujahr: 2016

Fahrgestell: MAN

Aufbau: Freytag

Besatzung: Truppbesatzung (1/2)

 

Ausrüstung

 

Geräteraum G1:

 

  • 6 A-Saugschläche
  • 6 C-Rollschläuche (15m)
  • 2 B-Rollschläuche (5m)
  • 1 Tauchpumpe
  • 4 Warnblitzleuchten
  • 2 Schlauchabsperrung (B)
  • 2 Druckbegrenzungsventile
  • 2 Verteiler B-CBC
  • Übergangstücke AB und BC
  • Armaturenkiste 1: Saugkorb, Schmutzfänger, Kupplungschlüssel, Leinen
  • Armaturenkiste 2: Sammelstück BBB-A, Schlauchbinder
  • Standrohr für Unterflurhydrant mit Schlüssel
  • C-Hohlstrahlrohr
  • Tragkraftspritze PFPN 10-1500 mit Zubehör
  • Handscheinwerfer

 

Geräteraum G2:

 

  • 6 Verkehrsleitkegel
  • Erste Hilfe Kiste
  • Kiste für Fahrzeugzubehör
  • Kiste mit Persönlicher Ausrüstung: Feuerwehrgurte, Feuerwehrleinen
  • Bolzenschneider
  • Brechwerkzeug Halligan-Tool®
  • Feuerwehraxt
  • Schaufel, Spaten, Besen
  • Sandbleche (Auffahrbleche)
  • 12 Schlauchbrücken
  • Kettensäge mit Zubehör
  • 2 Sätze Schnittschutzkleidung für Kettensägenführer
  • 3 Kisten mit Material zur Ladungssicherung
  • Atemschutzmasken mit Filter
  • Feuerwehrwerkzeugkasten
  • 5.000 Liter Faltbehälter

 

Ladefläche:

 

  • Klappsitz
  • 10x Schlauchkörbe a 10x B-Schlauch (2.000m)
  • Multifunktionsleiter
  • 2x Kupplungsschlüssel

 

Weitere Bilder

  • IMG_3852
  • IMG_3857
  • IMG_3866
  • IMG_3883
  • IMG_3893
  • IMG_3943
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen